Angebote zu "Günter" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Qualität in allen Schulen
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland wird viel getan zur Evaluation der Qualität von Schulen und Schülerleistungen. Aber es passiert verhältnismäßig wenig zur (Weiter-)Entwicklung von Qualität. Im Vergleich zum Ausland gibt es auch wenig Unterstützung. Deshalb die Botschaft dieses Buches: Qualität geht alle an und alle benötigen mehr Unterstützung! In diesem Buch werden erprobte Werkzeuge zur Qualitätsentwicklung umfassend dargestellt. Das Themenspektrum reicht dabei vom bundesweiten Konzept der Qualitätsentwicklung des deutschen Schulsystems bis hin zu Berichten, wie Schulleiterinnen und Schulleiter, Qualitätsentwicklung im Alltag praktizieren. Aus dem Inhalt: Steuerung beim Qualitätsmanagement durch Schulleitung Umsetzung der Daten in nachhaltige Taten Umgang mit Qualitätsdefiziten Qualitätsmanagement im Spannungsfeld zwischen behördlicher Steuerung und Eigenverantwortung der Einzelschule Unterrichtsentwicklung als Kern von Qualitätsmanagement Gesundheitsförderung als Qualitätsmanagement Herausgeber: Prof. Dr. Hans-Günter Rolff, emeritierter Professor am Institut für Schulentwicklungsforschung der TU Dortmund sowie Gründer und wissenschaftlicher Leiter der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF). Elisabeth Rhinow und Theresa Röhrich, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen der DAPF. Dr. Jörg Teichert, geschäftsführender Leiter des Zentrums für Weiterbildung der TU Dortmund und Geschäftsführer der DAPF.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Qualität in allen Schulen
36,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland wird viel getan zur Evaluation der Qualität von Schulen und Schülerleistungen. Aber es passiert verhältnismäßig wenig zur (Weiter-)Entwicklung von Qualität. Im Vergleich zum Ausland gibt es auch wenig Unterstützung. Deshalb die Botschaft dieses Buches: Qualität geht alle an und alle benötigen mehr Unterstützung! In diesem Buch werden erprobte Werkzeuge zur Qualitätsentwicklung umfassend dargestellt. Das Themenspektrum reicht dabei vom bundesweiten Konzept der Qualitätsentwicklung des deutschen Schulsystems bis hin zu Berichten, wie Schulleiterinnen und Schulleiter, Qualitätsentwicklung im Alltag praktizieren. Aus dem Inhalt: Steuerung beim Qualitätsmanagement durch Schulleitung Umsetzung der Daten in nachhaltige Taten Umgang mit Qualitätsdefiziten Qualitätsmanagement im Spannungsfeld zwischen behördlicher Steuerung und Eigenverantwortung der Einzelschule Unterrichtsentwicklung als Kern von Qualitätsmanagement Gesundheitsförderung als Qualitätsmanagement Herausgeber: Prof. Dr. Hans-Günter Rolff, emeritierter Professor am Institut für Schulentwicklungsforschung der TU Dortmund sowie Gründer und wissenschaftlicher Leiter der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF). Elisabeth Rhinow und Theresa Röhrich, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen der DAPF. Dr. Jörg Teichert, geschäftsführender Leiter des Zentrums für Weiterbildung der TU Dortmund und Geschäftsführer der DAPF.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Gesundheitsmanagement in der Schule
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Frage nach der Gesundheit von Lehrkräften ist heute aktueller denn je: Forschungsbefunde zeigen, dass Kollegien unterschiedlich stark belastet sind und die Schulleitung dabei eine immer wichtigere Rolle spielt. Ihr Einfluss beschränkt sich nicht auf den unmittelbaren Kontakt mit dem Lehrpersonal, sondern betrifft vor allem die Gestaltung des Arbeitsumfeldes. Nicht ohne Grund haben nahezu alle Bundesländer die aktive Gesundheitsvorsorge bei der Schulqualitätsanalyse als ein Qualitätsmerkmal definiert.Dieses Buch fasst die aktuelle Forschungsdiskussion zu Belastung und Beanspruchung im Lehrerberuf anschaulich zusammen. Zudem zeigen die Autoren anhand eigener Studien, wie Belastungen für Lehrkräfte durch ein gesundheitsorientiertes Schulleitungshandeln abgebaut werden können, was wiederum der Qualität der Schule zugute kommt.Aus dem Inhalt:Forschungsbefunde zum Thema Lehrergesundheit und Schulleitungshandeln Daten zur Lehrergesundheit Ansätze zur Erklärung von Gesundheitund Krankheit Gesundheitsförderung und Prävention Schulische Be- und Entlastungsfaktoren Gesundheitsrelevante Ressourcen Gesundheit und Schulqualität Autoren:Dr. Bea Harazd, Dipl. Reha.-Päd. Mario Gieske und Prof. (em.) Dr. Hans-Günter Rolff arbeiten am Institut für Schulentwicklungsforschung der Technischen Universität Dortmund. Hans-Günter Rolff ist außerdem Gründer der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte und wissenschaftlicher Leiter des Fernstudiengangs Schulmanagement an der Technischen Universität Kaiserslautern.Zielgruppe:Schulleiterinnen und Schulleiter, pädagogische Führungskräfte, Personen aus der Schulleiterfort- und -weiterbildung, Lehrerinnen und Lehrer, Studierende sowie Wissenschaftler, die sich mit Lehrergesundheit und -belastung befassen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Gesundheitsmanagement in der Schule
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Frage nach der Gesundheit von Lehrkräften ist heute aktueller denn je: Forschungsbefunde zeigen, dass Kollegien unterschiedlich stark belastet sind und die Schulleitung dabei eine immer wichtigere Rolle spielt. Ihr Einfluss beschränkt sich nicht auf den unmittelbaren Kontakt mit dem Lehrpersonal, sondern betrifft vor allem die Gestaltung des Arbeitsumfeldes. Nicht ohne Grund haben nahezu alle Bundesländer die aktive Gesundheitsvorsorge bei der Schulqualitätsanalyse als ein Qualitätsmerkmal definiert.Dieses Buch fasst die aktuelle Forschungsdiskussion zu Belastung und Beanspruchung im Lehrerberuf anschaulich zusammen. Zudem zeigen die Autoren anhand eigener Studien, wie Belastungen für Lehrkräfte durch ein gesundheitsorientiertes Schulleitungshandeln abgebaut werden können, was wiederum der Qualität der Schule zugute kommt.Aus dem Inhalt:Forschungsbefunde zum Thema Lehrergesundheit und Schulleitungshandeln Daten zur Lehrergesundheit Ansätze zur Erklärung von Gesundheitund Krankheit Gesundheitsförderung und Prävention Schulische Be- und Entlastungsfaktoren Gesundheitsrelevante Ressourcen Gesundheit und Schulqualität Autoren:Dr. Bea Harazd, Dipl. Reha.-Päd. Mario Gieske und Prof. (em.) Dr. Hans-Günter Rolff arbeiten am Institut für Schulentwicklungsforschung der Technischen Universität Dortmund. Hans-Günter Rolff ist außerdem Gründer der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte und wissenschaftlicher Leiter des Fernstudiengangs Schulmanagement an der Technischen Universität Kaiserslautern.Zielgruppe:Schulleiterinnen und Schulleiter, pädagogische Führungskräfte, Personen aus der Schulleiterfort- und -weiterbildung, Lehrerinnen und Lehrer, Studierende sowie Wissenschaftler, die sich mit Lehrergesundheit und -belastung befassen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Weißt du noch? Schalke 04
12,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Schalke 04 ist nicht nur ein Fußballverein, es ist ein Mythos. Spieler wie Szepan, Kuzorra, Klodt, Libuda, Nigbur, Rüssmann, Abramczik und Thon, ... sind wohlklingende Namen aus vergangenen Schalker Tagen. Und nicht nur die Spieler der international erfolgreichen "Eurofighter" schrieben einst königsblaue Fußballhistorie. Der Ruhrgebietsautor Friedhelm Wessel aber hat für dieses Buch Geschichten und Anekdoten zusammengetragen, die amüsieren und Erinnerungen wach rufen. So erfährt man, wie sich einst Günter Siebert nicht nur um die Olympischen Spiele brachte, sondern nach seinem ersten Auftritt "auf Schalke", wieder zunächst nach Kassel musste. Oder - dass der legendäre "Schwatte" Koslowski nie Vollprofi, auch nicht in der gerade eingeführten Bundesliga, war. Friedhelm Wessel erinnert an Friedel Rausch, der einmal während eines Revierderbys in Dortmund von einem Hund gebissen wurde, und er danach sinnierte, wie es wohl gewesen wäre, wenn ihn "Rex" damals von vorne erwischt hätte. Oder er beschreibt, wie Ex-S04-Torhüter Jens Lehmann einst seinen damaligen Trainer Jörg Berger beim Tennis austrickste ... Unzählige Geschichten und Anekdoten ranken sich um die Königsblauen. Der Autor hat in diesem Buch die schönsten aufgeschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Weißt du noch? Schalke 04
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schalke 04 ist nicht nur ein Fußballverein, es ist ein Mythos. Spieler wie Szepan, Kuzorra, Klodt, Libuda, Nigbur, Rüssmann, Abramczik und Thon, ... sind wohlklingende Namen aus vergangenen Schalker Tagen. Und nicht nur die Spieler der international erfolgreichen "Eurofighter" schrieben einst königsblaue Fußballhistorie. Der Ruhrgebietsautor Friedhelm Wessel aber hat für dieses Buch Geschichten und Anekdoten zusammengetragen, die amüsieren und Erinnerungen wach rufen. So erfährt man, wie sich einst Günter Siebert nicht nur um die Olympischen Spiele brachte, sondern nach seinem ersten Auftritt "auf Schalke", wieder zunächst nach Kassel musste. Oder - dass der legendäre "Schwatte" Koslowski nie Vollprofi, auch nicht in der gerade eingeführten Bundesliga, war. Friedhelm Wessel erinnert an Friedel Rausch, der einmal während eines Revierderbys in Dortmund von einem Hund gebissen wurde, und er danach sinnierte, wie es wohl gewesen wäre, wenn ihn "Rex" damals von vorne erwischt hätte. Oder er beschreibt, wie Ex-S04-Torhüter Jens Lehmann einst seinen damaligen Trainer Jörg Berger beim Tennis austrickste ... Unzählige Geschichten und Anekdoten ranken sich um die Königsblauen. Der Autor hat in diesem Buch die schönsten aufgeschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Unterrichtsentwicklung - Eine Kernaufgabe der S...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Thema ist so aktuell und so bedeutsam für die Schulentwicklung wie Unterrichtsentwicklung . Ohne besseren Unterricht sind bessere Schülerleistungen nicht zu erwarten. Ohne gute Schulleitung ist Unterrichtsentwicklung kaum möglich. Mit diesem Buch werden nahezu alle Erfolg versprechenden Ansätze zur Unterrichtsentwicklung präsentiert. Das Themenspektrum reicht von Methodentraining über weiterentwickelten Fachunterricht bis zu Ansätzen, an Verhalten und Haltungen der Lehrenden wie Lernenden zu arbeiten. Das Buch stellt eine praktische Orientierungshilfe dar und bietet Unterstützung bei der Umsetzung in der Schule. Zudem wird ein komplexes, aber praktikables Modell der Unterrichtsentwicklung präsentiert, das aus der Integration der Buchbeiträge erwachsen ist. Aus dem Inhalt: - Neurodidaktische Zugänge zur Lern- und Unterrichtsentwicklung - Schulleitung, Schuleffektivität und Unterrichtsentwicklung - SINUS.NRW - Kooperatives Lernen - Die Heterogenität im Unterricht nutzen - Unterrichtsentwicklung durch Kollegiale Hospitation - Fachkonferenzen, Unterrichtsentwicklung und die Rolle der Schulleitung Herausgeber: Prof. Dr. Hans-Günter Rolff ist emeritierter Professor am Institut für Schulentwicklungsforschung der TU Dortmund sowie Gründer und wissenschaftlicher Leiter der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF). Dipl.-Päd. Elisabeth Rhinow und Dipl.-Päd. Theresa Röhrich arbeiten als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen an der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF). Zielgruppe: Schulleitungen, pädagogische Führungskräfte, Lehrerinnen und Lehrer, Studierende, Personen aus der Schulleiter- und Lehrerweiterbildung, aus der Lehrerausbildung sowie aus der Schulaufsicht und Schulbegleitung, die sich mit Unterrichtsentwicklung befassen

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Unterrichtsentwicklung - Eine Kernaufgabe der S...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Thema ist so aktuell und so bedeutsam für die Schulentwicklung wie Unterrichtsentwicklung . Ohne besseren Unterricht sind bessere Schülerleistungen nicht zu erwarten. Ohne gute Schulleitung ist Unterrichtsentwicklung kaum möglich. Mit diesem Buch werden nahezu alle Erfolg versprechenden Ansätze zur Unterrichtsentwicklung präsentiert. Das Themenspektrum reicht von Methodentraining über weiterentwickelten Fachunterricht bis zu Ansätzen, an Verhalten und Haltungen der Lehrenden wie Lernenden zu arbeiten. Das Buch stellt eine praktische Orientierungshilfe dar und bietet Unterstützung bei der Umsetzung in der Schule. Zudem wird ein komplexes, aber praktikables Modell der Unterrichtsentwicklung präsentiert, das aus der Integration der Buchbeiträge erwachsen ist. Aus dem Inhalt: - Neurodidaktische Zugänge zur Lern- und Unterrichtsentwicklung - Schulleitung, Schuleffektivität und Unterrichtsentwicklung - SINUS.NRW - Kooperatives Lernen - Die Heterogenität im Unterricht nutzen - Unterrichtsentwicklung durch Kollegiale Hospitation - Fachkonferenzen, Unterrichtsentwicklung und die Rolle der Schulleitung Herausgeber: Prof. Dr. Hans-Günter Rolff ist emeritierter Professor am Institut für Schulentwicklungsforschung der TU Dortmund sowie Gründer und wissenschaftlicher Leiter der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF). Dipl.-Päd. Elisabeth Rhinow und Dipl.-Päd. Theresa Röhrich arbeiten als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen an der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF). Zielgruppe: Schulleitungen, pädagogische Führungskräfte, Lehrerinnen und Lehrer, Studierende, Personen aus der Schulleiter- und Lehrerweiterbildung, aus der Lehrerausbildung sowie aus der Schulaufsicht und Schulbegleitung, die sich mit Unterrichtsentwicklung befassen

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Gert Fröbe
49,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Bond-Bösewicht, Otto Normalverbraucher, Kommissar, Kindermörder, General oder Räuber Hotzenplotz - viele Gesichter, ein Name. Kaum ein anderer deutscher Schauspieler war so wandlungsfähig wie der gebürtige Sachse Gert Fröbe. Er begann als Stehgeiger und wurde dann Bühnenmaler in Dresden. Seine ersten Theaterengagements hatte er in Wuppertal, Frankfurt am Main und Wien.Sein erster Film war die BERLINER BALLADE. Der Film hatte keinen Erfolg. Gert Fröbe musste den Umweg über Erfolge in Frankreich gehen. Nun besetzte man ihn auch wieder in Deutschland, etwa als Kindermörder in ES GESCHAH AM HELLLICHTEN TAG. Sein Herz aber schlug mehr für die Komödie. Die Bösen spielte er, wie er einmal selber sagte, deshalb richtig böse, damit das Gute noch besser ans Licht kommt.Bald zählte er in Deutschland zu den meistbeschäftigten Schauspielern der Nachkriegszeit. Erfolge in englischsprachigen Filmen wie GOLDFINGER und DIE TOLLKÜHNEN MÄNNER IN IHREN FLIEGENDEN KISTEN schlossen sich an. Doch auch die so genannte Kleinkunst - etwa pantomimische Rezitationen von Christian Morgenstern-Gedichten - beherrschte er wie kaum ein anderer. In den 1980er Jahren war er fast nur noch in Fernsehrollen zu sehen. Er starb 1988 nach einem Herzinfarkt im Münchener Klinikum Großhadern.Dieses Buch über den sächsischen Charaktermimen und Morgenstern-Interpreten Gert Fröbe (1913-1988) gehört zu den aufwendigsten Schauspieler-Biographien im deutschen Sprachraum. Die Grundlage für dieses schriftliche Portrait waren Interviews und Recherchen zu einer dreiteiligen Videodokumentation GERT FRÖBE - EIN LEBEN, die 1998 in Dortmund uraufgeführt wurde. Die beiden Autoren Stefan Lüsse und Markus Grieb ergänzten diese Recherchen durch mehr als 150 weitere Gespräche mit Verwandten, Freunden, Kollegen und anderen Weggefährten, wie z.B. Hansjörg Felmy, Hildegard Knef, Günter Pfitzmann, O.W. Fischer, Marion Kracht, Eddi Arent, Katja Ebstein, Lonny Kellner-Frankenfeld, Jürgen Roland, Elke Sommer, Nadja Tiller u.v.a. Dadurch ist nicht nur eine faszinierende Lebensgeschichte entstanden, sondern auch eine Reise durch die Film- und Zeitgeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot